Infomaterial und DDV-Broschüren

Auf dieser Seite können Sie Informationsmaterial des Deutschen Dachgärtner Verbandes e.V. bestellen oder direkt auf Ihren PC herunterladen. Um die Dateien im PDF-Format zu öffnen, muss der Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Computer installiert sein.

-> GründachAktuell 2-2017

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe: Spotlight: Grüne Architektur auf der IGA Berlin 2017, Interview mit Renate Behrmann, Ausstellungsbevollmächtigte / Aus der Praxis: Neue Norm zur Absturzsicherung bei Dachbegrünungen / Weißbuch Stadtgrün der Bundesregierung, Interview mit Prof. Dr. Hagen Eyink (BMUB) / Projekte: Dachbegrünung im Wüstenklima – Al Shaheed Park, Kuwait City / DDV-Nachrichten: Carsten Henselek ist neuer DDV-Präsident, Veranstaltungen, Netzwerke, Literaturtipps / Gründach-Initiativen: San Francisco, Hamburg

Download DDV-Magazin-Gruendach-Aktuell-2-2017_44.pdf

->> GründachAktuell 1-2017

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe: Spotlight: Zukunftstechnik Dachbegrünung - Neue Forschungsansätze in Deutschland / Aus der Praxis: Baustellenlogistik und Gewerkeübergang – Interview mit Thomas Krummsdorf, Fa. fairplants-system GmbH / Blau-Grüne Infrastrukturen: Prof. Herbert Dreiseitl / Projekte: Schrägdachbegrünung - Grüne Welle auf der A40, Jürgen Quindeau Fa. GRÜN + DACH / DDV-Nachrichten: Veranstaltungen, Netzwerke, Literaturtipps / Gründach-Initiativen: Förderprogramm der Europäischen Investitionsbank EIB, Gründach-Inventarisierung und Potenzialanalyse in Frankfurt

Download DDV-Magazin-Gruendach-Aktuell-1-2017_41.pdf

->> GründachAktuell 2/2016

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe: Spotlight: Das Biodiversitäts-Gründach der IGA Berlin 2017 / Aus der Praxis: Gründach-Pflege und Biodiversität – Interview mit Holger Zwirner, Fa. Zwirner Dachbegrünungen / Gründach-Pioniere im Portrait: Dr. Walter Kolb / Projekte: Reutlinger Achalm made in nature / Bioklimatische Wolkenkratzer - Interview mit Dr. Ken Yeang Malaysia / DDV-Nachrichten: Veranstaltungen, Netzwerke, Literaturtipps / Kommunale Gründach-Initiativen haben Konjunktur: Mannheim, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Leipzig

Download DDV-Magazin_Gruendach-Aktuell-2-2016_40.pdf

DDV Broschüre: Natürlich Dachbegrünung

Natur geniessen – Geld sparen - Umwelt schützen Jedes Jahr werden in Deutschland Millionen Quadratmeter Dachflächen in blühende Naturoasen verwandelt. Ein begrüntes Dach ist aktiver Umweltschutz und gleichzeitig ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der eigenen Wohn- und Lebensqualität.Die neue Informationsbroschüre des Deutschen Dachgärtner Verbandes fasst die zahlreichen Vorteile der Dachbegrünung auf anschauliche Art und Weise zusammen (Download 3,0 MB).

Download DDV-Natuerlich-Dachbegruenung-2017_21.pdf

DDV-Broschüre Dachbegrünung und Biodiversität

Dort, wo die Natur durch Baumaßnahmen zerstört und der Boden versiegelt wurde, können Dachbegrünungen wertvolle Ersatzlebensräume für Flora und Fauna schaffen. Wildbienen, Schmetterlinge und Laufkäfer finden hier Nahrung und Unterschlupf. Die Entwicklung der Artenvielfalt hängt dabei aber sehr stark davon ab, wie die Lebensräume aufgebaut sind, die den Pflanzen und Tieren auf dem Dach angeboten werden. Am Beispiel des Biodiversitätsdaches auf dem Besucherzentrum der Internationalen Gartenausstellung in Berlin stellt die neue DDV-Broschüre verschiedene Gestaltungsprinzipien vor, mit deren Hilfe die Biotop-Funktion begrünter Dachflächen gezielt gefördert werden kann. Die Biodiversitätsmodule lassen sich sowohl im Neubau als auch bei bereits existierenden Dachbegrünungen einsetzen.

Download DDV-Biodiversitaets-Gruendach-IGA-2017_43.pdf

DDV-Infoblatt: Gründach und Solar

Auf deutschen Dächern liegen noch riesige Flächen zur Begrünung brach, dabei gibt es für die ökologische Dachgestaltung spannende Möglichkeiten der finanziellen Förderung. Richtig Geld verdienen Kunden, wenn sie Gründach und Solarstromanlagen miteinander kombinieren.

Download DDV_Solar_Info_Gruendach_22.pdf

Flyer: Grün in Gewerbegebieten

Kühle Rechner setzen auf begrünte Dächer - Merkblatt zur Ausstellung Grün in Gewerbegebieten Eine gemeinsame Aktion des Stadtplanungsamtes Reutlingen und der IHK Reutlingen mit Unterstützung des Deutschen Dachgärtner Verbandes e.V.

Download Gruen_in_Gewerbegebieten.pdf

Statement der Firma memo zum Thema Dachbegrünung

Ökologisch, sozialverträglich und zugleich wirtschaftlich Handeln - Der Neubau des memo-Firmengebäudes in Greußenheim bei Würzburg stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Die klimatischen und wirtschaftlichen Eigenschaften eines „Gründachs“ überzeugten die Firmeneigentümer von dieser Maßnahme.

Download Statement_memo_DDV.pdf